Pünktlich zum Start in die Skisaison 2013/2014 präsentieren die Hocheck Bergbahnen GmbH ihren neuen Internetauftritt. Unsere Aufgabe war es hier, die tagesaktuellen und vielseitigen Inhalte den Besuchern noch benutzerfreundlicher zur Verfügung stellen, das heißt die Internetseiten smartphone- und tablettauglich zu programmieren.

Bereits 2009 hatten uns Hocheck Bergbahnen mit einem ersten Relaunch der bestehenden Webseite zur Implementierung eines Content-Management-Systems (CMS) betraut. Da sich diese Lösung bei der fortlaufenden Anpassung der Inhalte durch den Kunden sehr bewährt hatte, wurde bei dem jetztigen zweiten Relaunch wieder auf ein CMS gesetzt. Das Layout wurde nach Vorgabe komplett neu gestaltet.